Dapayk Solo: „Ich fühle nicht nur den Ruf des Clubs, sondern auch die Berufung eine alternative Clubmusik zu präsentieren“ 

Dapayk Solo, der Berliner Produzent und Minimal- und Techno-Connaisseur, ist zurück mit der zweiten Single seines bevorstehenden zehnten Studioalbums „The Calling“. Die Nummer „Flood“ mit Komplement erschien vor einigen Tagen auf Mo’s Ferry Productions. Das Album selbst kommt am kommenden

/ 1 comment


Dapayk Solo: „Ich fühle nicht nur den Ruf des Clubs, sondern auch die Berufung eine alternative Clubmusik zu präsentieren“ 

Dapayk Solo, der Berliner Produzent und Minimal- und Techno-Connaisseur, ist zurück mit der zweiten Single seines bevorstehenden zehnten Studioalbums „The Calling“. Die Nummer „Flood“ mit Komplement erschien vor einigen Tagen auf Mo’s Ferry Productions. Das Album selbst kommt am kommenden

/ 1 comment


Drei Club-Kracher auf My Favourite Freaks Music – Alexander Aurel lässt „Your Shhh“ remixen

„Nachdem die „Your Shhh“ EP erfolgreich bei My Favourite Freaks Music durchgestartet ist, fanden wir es naheliegend, die Tracks nochmal remixen zu lassen“, sagt Alexander Aurel. Der Frankfurter arbeitet schon länger mit dem deutschen Label zusammen: „Meine erste Veröffentlichung war

/ No comments


Drei Club-Kracher auf My Favourite Freaks Music – Alexander Aurel lässt „Your Shhh“ remixen

„Nachdem die „Your Shhh“ EP erfolgreich bei My Favourite Freaks Music durchgestartet ist, fanden wir es naheliegend, die Tracks nochmal remixen zu lassen“, sagt Alexander Aurel. Der Frankfurter arbeitet schon länger mit dem deutschen Label zusammen: „Meine erste Veröffentlichung war

/ No comments


Das Tempo rausgenommen – Out Of Sorts remixen „Taking Back The Sea“ für Beat & Path

„Wir hatten ein paar Bootlegs von Tracks gemacht, die im Original von Bon Ivor stammen“, erzählen Out Of Sorts, wenn sie über ihren Remix zu „Taking Back The Sea“ sprechen. „Und die Tracks ganz ähnlich wie dieses Lied mit Martines

/ No comments


Das Tempo rausgenommen – Out Of Sorts remixen „Taking Back The Sea“ für Beat & Path

„Wir hatten ein paar Bootlegs von Tracks gemacht, die im Original von Bon Ivor stammen“, erzählen Out Of Sorts, wenn sie über ihren Remix zu „Taking Back The Sea“ sprechen. „Und die Tracks ganz ähnlich wie dieses Lied mit Martines

/ No comments


Hypnotisierende Melodie und treibende Drums – Bart Skils und Reinier Zonneveld releasen „Snakecharmer“

Etwas mehr als ein Jahr nach der ersten Veröffentlichung von Reinier Zonneveld auf dem Imprint Filth on Acid, folgt ein neues Release des niederländischen Produzenten auf dem eigenen Label. In Zusammenarbeit mit seinem Landsmann Bart Skils, der in Amsterdam zu

/ No comments


Hypnotisierende Melodie und treibende Drums – Bart Skils und Reinier Zonneveld releasen „Snakecharmer“

Etwas mehr als ein Jahr nach der ersten Veröffentlichung von Reinier Zonneveld auf dem Imprint Filth on Acid, folgt ein neues Release des niederländischen Produzenten auf dem eigenen Label. In Zusammenarbeit mit seinem Landsmann Bart Skils, der in Amsterdam zu

/ No comments


Das Opening von der letzten Claydrum – West & Hills Auftritt in Maastricht

„Der Besitzer des Complex in Maastricht ist ein guter Freund von mir“, sagt der Musiker West & Hill. „Seit langem macht er in der niederländischen Electronic-Szene Furore.“ Das Claydrum ist sein bekanntestes Konzept, bei dem DJs wie Jeff Mills, Chris

/ No comments


Das Opening von der letzten Claydrum – West & Hills Auftritt in Maastricht

„Der Besitzer des Complex in Maastricht ist ein guter Freund von mir“, sagt der Musiker West & Hill. „Seit langem macht er in der niederländischen Electronic-Szene Furore.“ Das Claydrum ist sein bekanntestes Konzept, bei dem DJs wie Jeff Mills, Chris

/ No comments


Ein energiegeladener Remix für Jugurtha – Keybes Version erscheint auf Souq Records

„Ich liebe die Tonleitern, mit denen Jugurtha das Lied komponiert hat“, sagt Keybe. Der in Frankreich lebende Produzent fertigte zum neuen Release von Jugurtha, die „Odalisque“ EP, einen Remix an. „Ich habe die Saiten von Stephane Salerno verwendet und komponierte

/ No comments


Ein energiegeladener Remix für Jugurtha – Keybes Version erscheint auf Souq Records

„Ich liebe die Tonleitern, mit denen Jugurtha das Lied komponiert hat“, sagt Keybe. Der in Frankreich lebende Produzent fertigte zum neuen Release von Jugurtha, die „Odalisque“ EP, einen Remix an. „Ich habe die Saiten von Stephane Salerno verwendet und komponierte

/ No comments


Ray Okpara released neuen Remix auf Happy Techno Music – und der groovt mächtig

Happy Techno Music – so heißt das Label, auf dem Ray Okparas neuester Remix rauskommt. Als (verspätetes) Ostergeschenk hat das Mannheimer Urgestein, den wirklich jeder gerne auf seiner Party hat, den Spanier Lexlay geremixed. Und Happy Techno Music ist es

/ No comments


Ray Okpara released neuen Remix auf Happy Techno Music – und der groovt mächtig

Happy Techno Music – so heißt das Label, auf dem Ray Okparas neuester Remix rauskommt. Als (verspätetes) Ostergeschenk hat das Mannheimer Urgestein, den wirklich jeder gerne auf seiner Party hat, den Spanier Lexlay geremixed. Und Happy Techno Music ist es

/ No comments


Treibende Drums und dezente Vocals – Gab Rhome released seine EP „Motel California“ auf Bar 25 Music

Gab Rhome ist bekannt für verträumte und melodische Clubmusik. Seine Produktionen erscheinen auf Labels wie All Day I Dream, Anjunadeep, Kindisch und Last Night on Earth. Auf seiner neuesten EP, „Motel California“, versammelt Rhome vier erstklassige Remixer. So zeigen neben

/ No comments


Treibende Drums und dezente Vocals – Gab Rhome released seine EP „Motel California“ auf Bar 25 Music

Gab Rhome ist bekannt für verträumte und melodische Clubmusik. Seine Produktionen erscheinen auf Labels wie All Day I Dream, Anjunadeep, Kindisch und Last Night on Earth. Auf seiner neuesten EP, „Motel California“, versammelt Rhome vier erstklassige Remixer. So zeigen neben

/ No comments


Eine stürmische Nacht in Kopenhagen – der Mitschnitt von ro.mé vom Sisyphon-Showcase

„Durch einen befreundeten Veranstalter durfte ich schon im September beim ersten Sisyphon-Showcase in Kopenhagen dabei sein, was für mich ein ziemliches Highlight war“, sagt ro.mé. Das Event mit Thomas Schumacher, Leon Licht und Rocko Garoni sei ein voller Erfolg gewesen,

/ No comments


Eine stürmische Nacht in Kopenhagen – der Mitschnitt von ro.mé vom Sisyphon-Showcase

„Durch einen befreundeten Veranstalter durfte ich schon im September beim ersten Sisyphon-Showcase in Kopenhagen dabei sein, was für mich ein ziemliches Highlight war“, sagt ro.mé. Das Event mit Thomas Schumacher, Leon Licht und Rocko Garoni sei ein voller Erfolg gewesen,

/ No comments


Sanfte Musik mit einem alten Gefühl – Olde Gods veröffentlichen die „Gitanes“ EP

„Wir haben einige Songs zusammengestellt, die eine gewisse Ungereimtheit, Unschärfe und genau die Menge an Vocals aufweisen, die wir für den Club für fair halten“, sagen Olde Gods über ihre neueste Veröffentlichung – die „Gitanes“ EP. Der Titelsong kam ihnen

/ No comments


Sanfte Musik mit einem alten Gefühl – Olde Gods veröffentlichen die „Gitanes“ EP

„Wir haben einige Songs zusammengestellt, die eine gewisse Ungereimtheit, Unschärfe und genau die Menge an Vocals aufweisen, die wir für den Club für fair halten“, sagen Olde Gods über ihre neueste Veröffentlichung – die „Gitanes“ EP. Der Titelsong kam ihnen

/ No comments


Slowdown von Iorie – Blindsmyth lässt sein Debütalbum „Blind“ remixen

Auf die Veröffentlichung seines Debütalbums „Blind“ folgt ein Release voller Remixe für Blindsmyth. Holographic Field hat sich die Nummer „Beyond Retrieval“ rausgespickt und daraus eine mysteriöse Version mit düsteren Tönen, schönen Streichern und atmosphärischen Akzenten kreiert. Johannes Albert und Iorie

/ No comments


Slowdown von Iorie – Blindsmyth lässt sein Debütalbum „Blind“ remixen

Auf die Veröffentlichung seines Debütalbums „Blind“ folgt ein Release voller Remixe für Blindsmyth. Holographic Field hat sich die Nummer „Beyond Retrieval“ rausgespickt und daraus eine mysteriöse Version mit düsteren Tönen, schönen Streichern und atmosphärischen Akzenten kreiert. Johannes Albert und Iorie

/ No comments


trndmsk Future Stars #30: Anatolian Sessions – Mjora

Vor über einem Monat nahm Anatolian Sessions seinen Beitrag zur Podcastreihe Future Stars auf. „Ich hab das Mixtape „Mjora“ in meinem Studio zusammengestellt“, berichtet der Istanbuler Produzent. Er sei jederzeit von ethnischen und mystischen Themen umgeben, wenn er Musik mache.

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #30: Anatolian Sessions – Mjora

Vor über einem Monat nahm Anatolian Sessions seinen Beitrag zur Podcastreihe Future Stars auf. „Ich hab das Mixtape „Mjora“ in meinem Studio zusammengestellt“, berichtet der Istanbuler Produzent. Er sei jederzeit von ethnischen und mystischen Themen umgeben, wenn er Musik mache.

/ 1 comment


Ein Mix aus Electronica und Downtempo – Rodrigo Gallardo released seine „Minero“ EP

Nach seinem Remix zu Shkoons Track „Bushiya“ ist Rodrigo Gallardo nun mit einer eigenen EP auf dem Label Underyourskin Records vertreten. „Es ist die erste Solo-EP auf unserem Imprint von ihm“, so das deutsche Label. Der Chilene hat die EP

/ No comments


Ein Mix aus Electronica und Downtempo – Rodrigo Gallardo released seine „Minero“ EP

Nach seinem Remix zu Shkoons Track „Bushiya“ ist Rodrigo Gallardo nun mit einer eigenen EP auf dem Label Underyourskin Records vertreten. „Es ist die erste Solo-EP auf unserem Imprint von ihm“, so das deutsche Label. Der Chilene hat die EP

/ No comments


Der eine besondere Track von WhoMadeWho – Bloody Shelby bearbeitet „Neighbourhood“

Seit den Anfängen von WhoMadeWho ist Bloody Shelby von der Musik der Band ein großer Fan: „Sie sind ziemlich inspirierend für mich, und ich hatte lange darüber nachgedacht, an etwas von ihnen zu arbeiten.“ Den Longplayer „Through The Walls“ findet

/ No comments


Der eine besondere Track von WhoMadeWho – Bloody Shelby bearbeitet „Neighbourhood“

Seit den Anfängen von WhoMadeWho ist Bloody Shelby von der Musik der Band ein großer Fan: „Sie sind ziemlich inspirierend für mich, und ich hatte lange darüber nachgedacht, an etwas von ihnen zu arbeiten.“ Den Longplayer „Through The Walls“ findet

/ No comments


Eine Mischung aus melodischem Techno und Tech-House – Pierre Remy und sein Mixtape aus Würzburg

„Die Brachland war meine erste eigene Veranstaltung in Würzburg, nachdem ich aus Leipzig hierher gezogen bin – und so auch einer meiner ersten Gigs“, sagt Pierre Remy. Primär wollte der Produzent und DJ in Würzburg etwas Neues schaffen und ausdrücken,

/ No comments


Eine Mischung aus melodischem Techno und Tech-House – Pierre Remy und sein Mixtape aus Würzburg

„Die Brachland war meine erste eigene Veranstaltung in Würzburg, nachdem ich aus Leipzig hierher gezogen bin – und so auch einer meiner ersten Gigs“, sagt Pierre Remy. Primär wollte der Produzent und DJ in Würzburg etwas Neues schaffen und ausdrücken,

/ No comments


Zwischen arabischer und elektronischer Musik – neue Bearbeitung von Hot Oasis

Der Musiker Hot Oasis hat sich darauf spezialisiert, etwas zwischen arabischer und elektronischer Musik zu kreieren. „Ich bin aktuell Resident-DJ in der ägyptischen Buddha Bar“, erzählt der Künstler. Er habe dort seine eigene Band: „Und mit der produziere ich meine

/ Kommentare deaktiviert für Zwischen arabischer und elektronischer Musik – neue Bearbeitung von Hot Oasis


Zwischen arabischer und elektronischer Musik – neue Bearbeitung von Hot Oasis

Der Musiker Hot Oasis hat sich darauf spezialisiert, etwas zwischen arabischer und elektronischer Musik zu kreieren. „Ich bin aktuell Resident-DJ in der ägyptischen Buddha Bar“, erzählt der Künstler. Er habe dort seine eigene Band: „Und mit der produziere ich meine

/ Kommentare deaktiviert für Zwischen arabischer und elektronischer Musik – neue Bearbeitung von Hot Oasis


Afrikanische Grooves und Naturgeräusche – die Nummer „Bora“ von Lowton

Lowton – ein neuer Name in der Szene, der aber bereits genug Erfahrung in den letzten zehn Jahren sammelte. Der Musiker entschied sich vor kurzer Zeit, in das Genre Afro-House einzutauchen. Seine Nummer „Bora“ basiert auf afrikanischen Grooves und Geräuschen

/ No comments


Afrikanische Grooves und Naturgeräusche – die Nummer „Bora“ von Lowton

Lowton – ein neuer Name in der Szene, der aber bereits genug Erfahrung in den letzten zehn Jahren sammelte. Der Musiker entschied sich vor kurzer Zeit, in das Genre Afro-House einzutauchen. Seine Nummer „Bora“ basiert auf afrikanischen Grooves und Geräuschen

/ No comments


Genii released das erste Mal auf Feines Tier – „Till the Moon and Back“

Genii bringt seine erste Platte auf Feines Tier raus! „Wir freuen uns, vier Tracks des Amsterdamer Produzenten zu präsentieren“, so das Imprint. Der niederländische Musiker, der auch für die Produktionen der elektronischen Live-Band Dialoque verantwortlich ist, hat dazu die EP

/ No comments


Genii released das erste Mal auf Feines Tier – „Till the Moon and Back“

Genii bringt seine erste Platte auf Feines Tier raus! „Wir freuen uns, vier Tracks des Amsterdamer Produzenten zu präsentieren“, so das Imprint. Der niederländische Musiker, der auch für die Produktionen der elektronischen Live-Band Dialoque verantwortlich ist, hat dazu die EP

/ No comments


Wie schicke ich meine Demo an ein Label? – die Kolumne von Marc DePulse

Wer den Musikmarkt in den vergangenen Monaten und Jahren etwas intensiver beäugt hat, dem ist eine Entwicklung nicht verborgen geblieben. Früher wollte jeder Kiddie Rockstar oder Sänger werden, heute DJ. Junge Acts drängen mit aller Macht in den Markt hinein,

/ 1 comment


Wie schicke ich meine Demo an ein Label? – die Kolumne von Marc DePulse

Wer den Musikmarkt in den vergangenen Monaten und Jahren etwas intensiver beäugt hat, dem ist eine Entwicklung nicht verborgen geblieben. Früher wollte jeder Kiddie Rockstar oder Sänger werden, heute DJ. Junge Acts drängen mit aller Macht in den Markt hinein,

/ 1 comment


kuprion bringt endlich seinen Track „Galama“ raus – Kölsch spielte die Nummer schon auf BBC

„Ich gehe selten mit einer konkreten Idee ins Studio“, sagt kuprion. Sobald der junge Musiker die ersten Sounds spiele, würden automatisch Ideen aufkommen, in welche Richtung es gehen solle. „Natürlich kommt es auch vor, dass mal nicht viel Produktives passiert

/ Kommentare deaktiviert für kuprion bringt endlich seinen Track „Galama“ raus – Kölsch spielte die Nummer schon auf BBC


kuprion bringt endlich seinen Track „Galama“ raus – Kölsch spielte die Nummer schon auf BBC

„Ich gehe selten mit einer konkreten Idee ins Studio“, sagt kuprion. Sobald der junge Musiker die ersten Sounds spiele, würden automatisch Ideen aufkommen, in welche Richtung es gehen solle. „Natürlich kommt es auch vor, dass mal nicht viel Produktives passiert

/ Kommentare deaktiviert für kuprion bringt endlich seinen Track „Galama“ raus – Kölsch spielte die Nummer schon auf BBC