Die Ritter Butzke kommt ins Schwabenland – mit Rey & Kjavik in der Romy S.

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Die Schwaben düsen die ganze Zeit nach Berlin? Von wegen: Es geht auch andersrum – denn an diesem Abend schickt der Berliner Club Ritter Butzke gleich drei seiner Acts in die Romy S.! Wer

/ 1 comment


Die Ritter Butzke kommt ins Schwabenland – mit Rey & Kjavik in der Romy S.

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Die Schwaben düsen die ganze Zeit nach Berlin? Von wegen: Es geht auch andersrum – denn an diesem Abend schickt der Berliner Club Ritter Butzke gleich drei seiner Acts in die Romy S.! Wer

/ 1 comment


Ein facettenreicher zweiter Longplayer – Lexer released „Against The Current“ und Gabriel Ananda remixed

Lexer spielt intuitiv, melodiös und harmoniebasiert, scheut sich keinesfalls vor Pop-Einflüssen und vollendeter musikalischer Schönheit, egal ob diese durch Streicher, Pianos, Trompeten, Gitarren oder gar durch ausufernde Vocalpassagen repräsentiert wird. Es sind auch nicht nur die DJ-Sets, in denen sich Lexers offene Herangehensweise an

/ No comments


Ein facettenreicher zweiter Longplayer – Lexer released „Against The Current“ und Gabriel Ananda remixed

Lexer spielt intuitiv, melodiös und harmoniebasiert, scheut sich keinesfalls vor Pop-Einflüssen und vollendeter musikalischer Schönheit, egal ob diese durch Streicher, Pianos, Trompeten, Gitarren oder gar durch ausufernde Vocalpassagen repräsentiert wird. Es sind auch nicht nur die DJ-Sets, in denen sich Lexers offene Herangehensweise an

/ No comments


Düstere Klanglandschaften und analoge Bassfiguren – das Debütalbum „Prisma“ von Martin Merz

„Prisma“ ist das Debütalbum von Martin Merz. Die Kollektion steht dabei für die Vielschichtigkeit der Geräuschkulisse, die im Album aufgebaut wird. Ein Szenario aus düsteren Klanglandschaften und analogen Bassfiguren paart sich mit Elementen aus Industrial und EBM und entführt die

/ No comments


Düstere Klanglandschaften und analoge Bassfiguren – das Debütalbum „Prisma“ von Martin Merz

„Prisma“ ist das Debütalbum von Martin Merz. Die Kollektion steht dabei für die Vielschichtigkeit der Geräuschkulisse, die im Album aufgebaut wird. Ein Szenario aus düsteren Klanglandschaften und analogen Bassfiguren paart sich mit Elementen aus Industrial und EBM und entführt die

/ No comments


Das Liveset vom Münchner Duo Innellea von der OFF-Week in Barcelona

Gemeinsam mit den Jungs von Plötzlich Musik waren Innellea vor einigen Tagen in Barcelona. „Die Jungs haben uns netterweise gefragt, ob wir denn nicht Lust hätten, sie nach Barcelona zu begleiten, um dort ein Liveset zu spielen“, erzählt das Duo

/ No comments


Das Liveset vom Münchner Duo Innellea von der OFF-Week in Barcelona

Gemeinsam mit den Jungs von Plötzlich Musik waren Innellea vor einigen Tagen in Barcelona. „Die Jungs haben uns netterweise gefragt, ob wir denn nicht Lust hätten, sie nach Barcelona zu begleiten, um dort ein Liveset zu spielen“, erzählt das Duo

/ No comments


Die Vielseitigkeit von Olsvangèr zeigt sich in seiner neuen EP – „Mental Contest“

Die Inspiration für seine neueste EP holte sich Olsvangèr in der Underground-Szene in Tel-Aviv: „Ich setze meinen Fokus nicht auf die Peak-Moments während einer Nacht auf dem Mainfloor. Ich spreche lieber über die alternativen Räumen, die die Musik dort immer

/ No comments


Die Vielseitigkeit von Olsvangèr zeigt sich in seiner neuen EP – „Mental Contest“

Die Inspiration für seine neueste EP holte sich Olsvangèr in der Underground-Szene in Tel-Aviv: „Ich setze meinen Fokus nicht auf die Peak-Moments während einer Nacht auf dem Mainfloor. Ich spreche lieber über die alternativen Räumen, die die Musik dort immer

/ No comments


Ein unbedingt tanzbarer Remix von Magdalena für Lessons – das Video zum Track

Mit ihrer im letzten Jahr erschienen Debüt-EP „Tempest“ setzten Lessons einen starken Grundstein. Das zwischen Helsinki und Leipzig pendelnde Trio produziert mit uralten Synthesizern, antiquierten Drum-Maschinen und einem großen Stück urbaner Schwermut eine unterkühlt-distanzierte Musik, die treibend und kratzend ist

/ No comments


Ein unbedingt tanzbarer Remix von Magdalena für Lessons – das Video zum Track

Mit ihrer im letzten Jahr erschienen Debüt-EP „Tempest“ setzten Lessons einen starken Grundstein. Das zwischen Helsinki und Leipzig pendelnde Trio produziert mit uralten Synthesizern, antiquierten Drum-Maschinen und einem großen Stück urbaner Schwermut eine unterkühlt-distanzierte Musik, die treibend und kratzend ist

/ No comments


So wunderbar ist das Video zu Joris Delacroix‘ neuem Track „Start The Engine“ geworden

Inspiriert durch French House und Minimal Techno veröffentlicht das Joris Delacroix seine neue Single „Start The Engine“. Der französische DJ st allerdings nicht nur auf dem elektronischen Spielplatz zu Hause, sondern kann auf eine klassische Piano-Ausbildung zurückblicken. Delacroix‘ Sound bewegt

/ No comments


So wunderbar ist das Video zu Joris Delacroix‘ neuem Track „Start The Engine“ geworden

Inspiriert durch French House und Minimal Techno veröffentlicht das Joris Delacroix seine neue Single „Start The Engine“. Der französische DJ st allerdings nicht nur auf dem elektronischen Spielplatz zu Hause, sondern kann auf eine klassische Piano-Ausbildung zurückblicken. Delacroix‘ Sound bewegt

/ No comments


Ein ganz besonderer DJ-Mix von Acid Pauli – „BRK“

Vor drei Jahren hatte Acid Pauli eine Idee, die er nun endlich realisierte und veröffentlichte: ein DJ-Mix, der nur aus Breaks, Anfängen und Endungen von Tracks besteht. „Während der Zeit der Herstellung des Mixes zeigte mir mein lieber Freund Daniel

/ 1 comment


Ein ganz besonderer DJ-Mix von Acid Pauli – „BRK“

Vor drei Jahren hatte Acid Pauli eine Idee, die er nun endlich realisierte und veröffentlichte: ein DJ-Mix, der nur aus Breaks, Anfängen und Endungen von Tracks besteht. „Während der Zeit der Herstellung des Mixes zeigte mir mein lieber Freund Daniel

/ 1 comment


Kulturelle Freiräume und Kunst in all ihren Facetten – das Freiluft Festival auf Usedom

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Die Zelte werden aufgestellt, die Luftmatratzen aufgepumpt und die Glitzerschminke aufgetragen, denn die Festivalsaison 2017 steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr lädt die Freiluft-Crew wieder für vier Tage nach Usedom. Vom 14.

/ 1 comment


Kulturelle Freiräume und Kunst in all ihren Facetten – das Freiluft Festival auf Usedom

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Die Zelte werden aufgestellt, die Luftmatratzen aufgepumpt und die Glitzerschminke aufgetragen, denn die Festivalsaison 2017 steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr lädt die Freiluft-Crew wieder für vier Tage nach Usedom. Vom 14.

/ 1 comment


Das erste Mal im Sisyphos – viereinhalb Stunden Pascale Voltaire

Als Pascale Voltaire vor ein paar Wochen mit seinem Freund und Kollegen David Keno in Köln unterwegs war, erzählte Keno, wie viel Spaß er bei seinem letztem Gig im Sisyphos hatte: „Daraufhin schaute ich ihn etwas traurig an und beichtete,

/ No comments


Das erste Mal im Sisyphos – viereinhalb Stunden Pascale Voltaire

Als Pascale Voltaire vor ein paar Wochen mit seinem Freund und Kollegen David Keno in Köln unterwegs war, erzählte Keno, wie viel Spaß er bei seinem letztem Gig im Sisyphos hatte: „Daraufhin schaute ich ihn etwas traurig an und beichtete,

/ No comments


Tagträume werden Realität – ein neues Mixtape vom Duo Jorkes

„Unsere Herzen bluten, da wir momentan räumlich voneinander getrennt sind“, verrät das Gespann Jorkes. Gemeinsam und auch mit den anderen beiden Labelbetreibern von Freeride Millenium – Tobi Ettle von Philpot, Pauls Musique und Daniel Rajcsanyi – tauschen sie ständig und

/ No comments


Tagträume werden Realität – ein neues Mixtape vom Duo Jorkes

„Unsere Herzen bluten, da wir momentan räumlich voneinander getrennt sind“, verrät das Gespann Jorkes. Gemeinsam und auch mit den anderen beiden Labelbetreibern von Freeride Millenium – Tobi Ettle von Philpot, Pauls Musique und Daniel Rajcsanyi – tauschen sie ständig und

/ No comments


Wie das Schreiben eines Tagebuchs – Andreas Balicki verschenkt „Traces“

„Prinzipell versuche ich immer, meine Projekte ohne große Vorstellung anzugehen“, erklärt der Musiker Andreas Balicki. Der Hamburger sei da eher ein Stimmungsmensch und lasse sich gerne vom Geschehen um sich herum inspirieren. „Das kann mal eine lange Partynacht, mal ein

/ No comments


Wie das Schreiben eines Tagebuchs – Andreas Balicki verschenkt „Traces“

„Prinzipell versuche ich immer, meine Projekte ohne große Vorstellung anzugehen“, erklärt der Musiker Andreas Balicki. Der Hamburger sei da eher ein Stimmungsmensch und lasse sich gerne vom Geschehen um sich herum inspirieren. „Das kann mal eine lange Partynacht, mal ein

/ No comments


&ME bringt eine neue EP raus – und catcht mich mit der neuen Keinemusik Radioshow

21:30 Uhr, Feierabend. Zeit, sich auf die Suche nach neuen Mixtapes zu machen. Und heute bin ich gleich fündig geworden: die neue Keinemusik Radioshow von und mit &ME. Der in Berlin lebende Produzent veröffentlichte passend zum Set heute seine neue

/ No comments


&ME bringt eine neue EP raus – und catcht mich mit der neuen Keinemusik Radioshow

21:30 Uhr, Feierabend. Zeit, sich auf die Suche nach neuen Mixtapes zu machen. Und heute bin ich gleich fündig geworden: die neue Keinemusik Radioshow von und mit &ME. Der in Berlin lebende Produzent veröffentlichte passend zum Set heute seine neue

/ No comments


Melodisch, aber ebenso technoid – Matchy & Bott verschenken ihren Track „Option“

„Aus unseren Köpfen und vielleicht ein bisschen von Herzen“, vermuten Matchy & Bott, wenn man sie fragt, woher die Idee zu ihrer neuen Nummer „Option“ kam. Die Inspiration zum Stück sei nicht bewusst gewesen: „Es gab jetzt keine direkte Inspiration

/ No comments


Melodisch, aber ebenso technoid – Matchy & Bott verschenken ihren Track „Option“

„Aus unseren Köpfen und vielleicht ein bisschen von Herzen“, vermuten Matchy & Bott, wenn man sie fragt, woher die Idee zu ihrer neuen Nummer „Option“ kam. Die Inspiration zum Stück sei nicht bewusst gewesen: „Es gab jetzt keine direkte Inspiration

/ No comments


Ein akustisches Experiment – Third Son veröffentlicht seine „2042“ EP auf microCastle

Im Oktober 2016 beeindruckte Third Son mit seinem ersten Longplayer, „Climb to the Sun“. Joseph Thomas Price, so sein bürgerlicher Name, zeigte, wie sich sein einzigartiger Klang und Stil in den letzten Jahren aufgebaut hatte. Nach Releases auf Labels wie

/ No comments


Ein akustisches Experiment – Third Son veröffentlicht seine „2042“ EP auf microCastle

Im Oktober 2016 beeindruckte Third Son mit seinem ersten Longplayer, „Climb to the Sun“. Joseph Thomas Price, so sein bürgerlicher Name, zeigte, wie sich sein einzigartiger Klang und Stil in den letzten Jahren aufgebaut hatte. Nach Releases auf Labels wie

/ No comments


Rein nach Bauchgefühl – das Klangextase-Mixtape von Illy Noize zum Oewerall Festival

An einem lauschigen Dienstagmorgen um 6:30 Uhr in der Früh ist das neueste Set von Illy Noize entstanden. „Als Papa muss ich schauen, wann ich mir meine Musikzeiten lege, und das passt dann immer sehr früh am Morgen am besten“,

/ No comments


Rein nach Bauchgefühl – das Klangextase-Mixtape von Illy Noize zum Oewerall Festival

An einem lauschigen Dienstagmorgen um 6:30 Uhr in der Früh ist das neueste Set von Illy Noize entstanden. „Als Papa muss ich schauen, wann ich mir meine Musikzeiten lege, und das passt dann immer sehr früh am Morgen am besten“,

/ No comments


„Seine Energie ist perfekt für den Dancefloor“ – Kraut remixed Issa Bagayogos „Ciew Mawele“

„Im Januar hatte ein Freund von mir versehentlich Musik von Issa Bagayogo gespielt, und die berührte mein Herz“, gesteht der Niederländer Kraut. Die Kombination zwischen westlicher Musik und traditioneller Mali-Musik sei einfach perfekt gewesen, „ohne die Echtheit der malischen Musik

/ No comments


„Seine Energie ist perfekt für den Dancefloor“ – Kraut remixed Issa Bagayogos „Ciew Mawele“

„Im Januar hatte ein Freund von mir versehentlich Musik von Issa Bagayogo gespielt, und die berührte mein Herz“, gesteht der Niederländer Kraut. Die Kombination zwischen westlicher Musik und traditioneller Mali-Musik sei einfach perfekt gewesen, „ohne die Echtheit der malischen Musik

/ No comments


Neu entdeckte Favoriten und eigene Klassiker – Seth Schwarz‘ Mitschnitt aus Ankara

„Die Anfrage kam direkt von den Veranstaltern aus dem Pixel Club, die mit dem Label Wold Musik befreundet sind“, berichtet Seth Schwarz von seinem Gig in Ankara. „Ich habe mich insgesamt über die Anfrage gefreut und nach einigen Überlegungen, den

/ No comments


Neu entdeckte Favoriten und eigene Klassiker – Seth Schwarz‘ Mitschnitt aus Ankara

„Die Anfrage kam direkt von den Veranstaltern aus dem Pixel Club, die mit dem Label Wold Musik befreundet sind“, berichtet Seth Schwarz von seinem Gig in Ankara. „Ich habe mich insgesamt über die Anfrage gefreut und nach einigen Überlegungen, den

/ No comments


Das erste „richtige“ Vinyl-Release – Oberst & Buchner bringen die „Emile“ EP raus

Die Ideen zu der neuesten EP vom Gespann Oberst & Buchner stammen ursprünglich aus einem Pool von Track-Entwürfen, die ursprünglich mal für ein Album gedacht waren. „Die Tracks sind etwas anders als unsere bisherigen Veröffentlichungen, weniger auf den Dancefloor ausgerichtet,

/ No comments


Das erste „richtige“ Vinyl-Release – Oberst & Buchner bringen die „Emile“ EP raus

Die Ideen zu der neuesten EP vom Gespann Oberst & Buchner stammen ursprünglich aus einem Pool von Track-Entwürfen, die ursprünglich mal für ein Album gedacht waren. „Die Tracks sind etwas anders als unsere bisherigen Veröffentlichungen, weniger auf den Dancefloor ausgerichtet,

/ No comments


Der bombastische Mitschnitt von coss aus dem Kater Blau

„Viken Arman und die Agentur MUZO hatten zum Familientreffen geladen“, erklärt der DJ, Produzent und Labelbetreiber coss zu seinem Gig im Kater Blau. Der Berliner spielte im Kiosk knapp zwei Stunden: „Selten bereite ich Sets so vor, dass jeder Song

/ No comments


Der bombastische Mitschnitt von coss aus dem Kater Blau

„Viken Arman und die Agentur MUZO hatten zum Familientreffen geladen“, erklärt der DJ, Produzent und Labelbetreiber coss zu seinem Gig im Kater Blau. Der Berliner spielte im Kiosk knapp zwei Stunden: „Selten bereite ich Sets so vor, dass jeder Song

/ No comments