Vincent Gericke releases his first EP on trndmsk Records – „Fierce Intent“

We are happy to present Vincent Gericke’s first EP “Fierce Intent”, which is going to be released on the 22nd of June. It will also be the first EP to be published on trndmsk Records. Furthermore, trndmsk Records is going

/ No comments


Vincent Gericke releases his first EP on trndmsk Records – „Fierce Intent“

We are happy to present Vincent Gericke’s first EP “Fierce Intent”, which is going to be released on the 22nd of June. It will also be the first EP to be published on trndmsk Records. Furthermore, trndmsk Records is going

/ No comments


trndmsk Future Stars #34: Luca Musto – State of Grind

Eternal Boogie – das erwartet uns beim neuesten Future Stars-Podcast. „Eigentlich ein Querschnitt meiner Einflüsse und Inspirationsquellen oder wie es Howlin’ Wolf so schön sagt: „See, this man got the blues right there““, erläutert Luca Musto, den die Ausgabe mit

/ No comments


trndmsk Future Stars #34: Luca Musto – State of Grind

Eternal Boogie – das erwartet uns beim neuesten Future Stars-Podcast. „Eigentlich ein Querschnitt meiner Einflüsse und Inspirationsquellen oder wie es Howlin’ Wolf so schön sagt: „See, this man got the blues right there““, erläutert Luca Musto, den die Ausgabe mit

/ No comments


trndmsk Podcast #48 – Dirty Doering

Nach Doctor Dru ist Dirty Doering in Sachen trndmsk Podcast am Zug. „Euch erwartet schöne Musik mit einer leichten Sommerattitüde aus dem Studio Doering in Kreuzberg“, sagt der DJ und Produzent vom Label Katermukke. Den grössten Teil der Tracks aus

/ 2 comments


trndmsk Podcast #48 – Dirty Doering

Nach Doctor Dru ist Dirty Doering in Sachen trndmsk Podcast am Zug. „Euch erwartet schöne Musik mit einer leichten Sommerattitüde aus dem Studio Doering in Kreuzberg“, sagt der DJ und Produzent vom Label Katermukke. Den grössten Teil der Tracks aus

/ 2 comments


Die Live- und DJ-Sets vom Fusion Festival 2018

Alle Fotos: Andreas Geipel Nach dem das Fusion Festival im Jahr eine Pause eingelegt hat, war 2018 wieder alles beim alten. Wie auch in den Jahren 2014, 2015 und 2016 habe ich wieder eine Playlist auf SoundCloud mit allen Live-Mitschnitten,

/ No comments


Die Live- und DJ-Sets vom Fusion Festival 2018

Alle Fotos: Andreas Geipel Nach dem das Fusion Festival im Jahr eine Pause eingelegt hat, war 2018 wieder alles beim alten. Wie auch in den Jahren 2014, 2015 und 2016 habe ich wieder eine Playlist auf SoundCloud mit allen Live-Mitschnitten,

/ No comments


Die Göttin und Personifikation der Nacht – „Nyx“ von Barbanera

Foto fürs Cover: aline aline gmbh „Im Sommer 2017 arbeitete ich an einer EP, die ich extra für die kommenden Winterwochen produziert habe“, sagt Barbanera. Da die Tage kürzer und die Nächte länger wurden, recherchierte der Produzent in der griechischen

/ No comments


Die Göttin und Personifikation der Nacht – „Nyx“ von Barbanera

Foto fürs Cover: aline aline gmbh „Im Sommer 2017 arbeitete ich an einer EP, die ich extra für die kommenden Winterwochen produziert habe“, sagt Barbanera. Da die Tage kürzer und die Nächte länger wurden, recherchierte der Produzent in der griechischen

/ No comments


Hey man, hast du mal ’ne Promo für mich? – die Kolumne von Marc DePulse

Jeder Produzent liebt es, wenn die eigene Musik gut ankommt und schon Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung ihre Kreise zieht. Dann, wenn man die geneigte Hörerschaft mit Ausschnitten triggert, um sie für das Release-Date mal so richtig heiß zu machen.

/ No comments


Hey man, hast du mal ’ne Promo für mich? – die Kolumne von Marc DePulse

Jeder Produzent liebt es, wenn die eigene Musik gut ankommt und schon Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung ihre Kreise zieht. Dann, wenn man die geneigte Hörerschaft mit Ausschnitten triggert, um sie für das Release-Date mal so richtig heiß zu machen.

/ No comments


trndmsk Podcast #49 – Amount & Schlepp Geist

trndmsk: Schleppi und Nayan, was erwartet uns in den nächsten Minuten?  Amount: Also, zunächst ist der Podcast nicht ganz so hart wie meine DJ-Sets, die auch mal etwas minimaler klingen können, aber auch nicht total slow. Ich finde ja, dass

/ No comments


trndmsk Podcast #49 – Amount & Schlepp Geist

trndmsk: Schleppi und Nayan, was erwartet uns in den nächsten Minuten?  Amount: Also, zunächst ist der Podcast nicht ganz so hart wie meine DJ-Sets, die auch mal etwas minimaler klingen können, aber auch nicht total slow. Ich finde ja, dass

/ No comments


Deeper Bass und berauschenden Tribal-Percussions – Out Of Sorts remixen Boy Oh Boys „Ban Joe“

Boy Oh Boy sind ab sofort Teil der Beat & Path-Familie. Bei ihrem Debüt-Release „Ban Joe“ liefern sie einen Club-Vibe mit einer Banjo-Hook ab. Das Duo aus Auckland spielte sich in der Vergangenheit mit seinen lustigen DJ-Sets in die Herzen

/ No comments


Deeper Bass und berauschenden Tribal-Percussions – Out Of Sorts remixen Boy Oh Boys „Ban Joe“

Boy Oh Boy sind ab sofort Teil der Beat & Path-Familie. Bei ihrem Debüt-Release „Ban Joe“ liefern sie einen Club-Vibe mit einer Banjo-Hook ab. Das Duo aus Auckland spielte sich in der Vergangenheit mit seinen lustigen DJ-Sets in die Herzen

/ No comments


Otake Records bringt seine erste Compilation raus – mit Tracks von Kapoor & Indygo, Dapayk Solo und Kalipo

Das polnische Label Otake Records veröffentlicht seine erste Kollektion. Alles steht unter dem Zeichen „Music Solidarity“. „Es ist eine Compilation mit Künstlern und Freunden aus verschiedenen Ländern, deren Musik wir lieben und respektieren, geworden“, so das Imprint. Angeschlossen haben sich

/ No comments


Otake Records bringt seine erste Compilation raus – mit Tracks von Kapoor & Indygo, Dapayk Solo und Kalipo

Das polnische Label Otake Records veröffentlicht seine erste Kollektion. Alles steht unter dem Zeichen „Music Solidarity“. „Es ist eine Compilation mit Künstlern und Freunden aus verschiedenen Ländern, deren Musik wir lieben und respektieren, geworden“, so das Imprint. Angeschlossen haben sich

/ No comments


Deep House, Chillout und techy Sounds – Marc DePulse kuratiert die neue „Bella Mar“ von Einmusika

** Wir verlosen drei Exemplare der Compilation ** Die Reihe „Bella Mar“ geht in die fünfte Runde. Marc DePulse stellt die jährliche Compilation-Reihe von Einmusika Recordings in diesem Jahr zusammen. Dafür suchte der Leipziger zehn Tracks aus, die sich zwischen

/ No comments


Deep House, Chillout und techy Sounds – Marc DePulse kuratiert die neue „Bella Mar“ von Einmusika

** Wir verlosen drei Exemplare der Compilation ** Die Reihe „Bella Mar“ geht in die fünfte Runde. Marc DePulse stellt die jährliche Compilation-Reihe von Einmusika Recordings in diesem Jahr zusammen. Dafür suchte der Leipziger zehn Tracks aus, die sich zwischen

/ No comments


Sonorous mit Doctor Dru und Carla & Oliver auf einem Gießener Rooftop

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Sonorous steht an! Auf zwei Floors, einem Rooftop und im Club, steigt die Gießener Party. Mit dabei: das Hamburger Original Doctor Dru, der vor Kurzem einen Podcast für uns zusammenstellte. Ausserm an Bord sind

/ No comments


Sonorous mit Doctor Dru und Carla & Oliver auf einem Gießener Rooftop

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Sonorous steht an! Auf zwei Floors, einem Rooftop und im Club, steigt die Gießener Party. Mit dabei: das Hamburger Original Doctor Dru, der vor Kurzem einen Podcast für uns zusammenstellte. Ausserm an Bord sind

/ No comments


Melodisch, dunkel und etwas obskur – die „Mountain Pink“ EP von David Douglas auf Atomnation

David Douglas meldet sich mit einer neuen 12″ mit dem Titel „Mountain Pink“ auf Atomnation zurück. Die Zusammenstellung umfasst drei Tracks, die vor allem für den Dancefloor gemacht wurden. Der Titeltrack der EP kommt mit wellenförmige Synthie-Lines und knackigen Percussions

/ No comments


Melodisch, dunkel und etwas obskur – die „Mountain Pink“ EP von David Douglas auf Atomnation

David Douglas meldet sich mit einer neuen 12″ mit dem Titel „Mountain Pink“ auf Atomnation zurück. Die Zusammenstellung umfasst drei Tracks, die vor allem für den Dancefloor gemacht wurden. Der Titeltrack der EP kommt mit wellenförmige Synthie-Lines und knackigen Percussions

/ No comments


Downtempo-Grooves treffen auf Klarinette – die „Crossroads“ EP von MiRET und Alizarina

Bei einer Kollaboration zwischen zwei Künstlern können kreative Funken sprühen oder neue Wege werden eingeschlagen. Alles kann passieren, aber es muss nicht. Das dachten sich MiRET und Alizarina, als sie die ersten Strukturen zu ihrer EP „Crossroads“ entwickelten. „Wir haben

/ No comments


Downtempo-Grooves treffen auf Klarinette – die „Crossroads“ EP von MiRET und Alizarina

Bei einer Kollaboration zwischen zwei Künstlern können kreative Funken sprühen oder neue Wege werden eingeschlagen. Alles kann passieren, aber es muss nicht. Das dachten sich MiRET und Alizarina, als sie die ersten Strukturen zu ihrer EP „Crossroads“ entwickelten. „Wir haben

/ No comments


Ein Maya-Gott, Downtempo und Slomo Vibes – das Album „Itzamna“ von Da Iguana

„Dieser Longplayer ist das Ergebnis von einem Jahr Arbeit“, sagt Da Iguana über „Itzamna“. „Das Album begann ursprünglich als EP, aber ich konnte nicht aufhören, mehr Tracks zu produzieren!“ Musikalisch sei dies eine der inspirierendsten Perioden seines bisherigen Lebens gewesen.

/ No comments


Ein Maya-Gott, Downtempo und Slomo Vibes – das Album „Itzamna“ von Da Iguana

„Dieser Longplayer ist das Ergebnis von einem Jahr Arbeit“, sagt Da Iguana über „Itzamna“. „Das Album begann ursprünglich als EP, aber ich konnte nicht aufhören, mehr Tracks zu produzieren!“ Musikalisch sei dies eine der inspirierendsten Perioden seines bisherigen Lebens gewesen.

/ No comments


Ein Synthesizer-geladener Deep-House-Track – „Dhātu“ von Yannick Müller

„Die meiste Zeit habe ich mich von Tracks, die auf den Label Innervisions und Keinemusik rausgekommen sind, inspirieren lassen“, sagt Yannick Müller, wenn man ihn zu seinem Track „Dhātu“ befragt. Mit der Idee zur Nummer hatte er in der Zeit,

/ No comments


Ein Synthesizer-geladener Deep-House-Track – „Dhātu“ von Yannick Müller

„Die meiste Zeit habe ich mich von Tracks, die auf den Label Innervisions und Keinemusik rausgekommen sind, inspirieren lassen“, sagt Yannick Müller, wenn man ihn zu seinem Track „Dhātu“ befragt. Mit der Idee zur Nummer hatte er in der Zeit,

/ No comments


Mit einem atemberaubenden Blick auf die Berge – Pōe und seine Techno-Nummer „Haze“

Foto: Poe „Ich hatte Monitore und ein paar Controller in mein Familienhaus in der Berglandschaft viele Kilometer nördlich von Montreal geschleppt und an meinem Lieblingsplatz im Haus aufgestellt“, erzählt Pōe, wenn er über die Anfänge zu seiner Nummer „Haze“ spricht.

/ No comments


Mit einem atemberaubenden Blick auf die Berge – Pōe und seine Techno-Nummer „Haze“

Foto: Poe „Ich hatte Monitore und ein paar Controller in mein Familienhaus in der Berglandschaft viele Kilometer nördlich von Montreal geschleppt und an meinem Lieblingsplatz im Haus aufgestellt“, erzählt Pōe, wenn er über die Anfänge zu seiner Nummer „Haze“ spricht.

/ No comments


Hochzeitsglocken läuten – dieses Brautpaar lässt sich auf dem Parookaville trauen (Sponsored Post)

Foto: Musikdurstig Nina und Magnus sind die beiden Glücklichen, die nächstes Wochenende auf dem Parookaville heiraten werden! Im dritten Jahr in Folge feiert Warsteiner in Parookaville die einzige Festivalhochzeit der Republik. Die beiden 27-Jährigen wurde als Brautpaar aus hunderten Bewerbungen

/ No comments


Hochzeitsglocken läuten – dieses Brautpaar lässt sich auf dem Parookaville trauen (Sponsored Post)

Foto: Musikdurstig Nina und Magnus sind die beiden Glücklichen, die nächstes Wochenende auf dem Parookaville heiraten werden! Im dritten Jahr in Folge feiert Warsteiner in Parookaville die einzige Festivalhochzeit der Republik. Die beiden 27-Jährigen wurde als Brautpaar aus hunderten Bewerbungen

/ No comments


Von Depeche Mode über Tale Of Us bis hin zu den Beatles – Victor Ruiz veröffentlicht die „The Eye Of The Beholder“ EP

Foto: Presse Victor Ruiz „Die EP entstand in den letzten zwei Jahren“, sagt Victor Ruiz über „The Eye Of The Beholder“, „sodass es in dieser Zeit viele verschiedene und abwechslungsreiche Inspirationen gab.“ Alles von Depeche Mode über Tale Of Us

/ No comments


Von Depeche Mode über Tale Of Us bis hin zu den Beatles – Victor Ruiz veröffentlicht die „The Eye Of The Beholder“ EP

Foto: Presse Victor Ruiz „Die EP entstand in den letzten zwei Jahren“, sagt Victor Ruiz über „The Eye Of The Beholder“, „sodass es in dieser Zeit viele verschiedene und abwechslungsreiche Inspirationen gab.“ Alles von Depeche Mode über Tale Of Us

/ No comments


Downtempo aus dem Libanon – Funkermonk releasen EP auf Pipe & Pochet

„Diese EP begann als Fragment in einem Liveset“, sagt das Duo Funkermonk über ihre neue EP. Den erste Track der Kollektion, „Arguya“, haben die beiden Libanesen nach einer Liveset-Performance-Improvisation arrangiert, die an der richtigen Stelle des Gigs auftrat und eine

/ No comments


Downtempo aus dem Libanon – Funkermonk releasen EP auf Pipe & Pochet

„Diese EP begann als Fragment in einem Liveset“, sagt das Duo Funkermonk über ihre neue EP. Den erste Track der Kollektion, „Arguya“, haben die beiden Libanesen nach einer Liveset-Performance-Improvisation arrangiert, die an der richtigen Stelle des Gigs auftrat und eine

/ No comments


Inmitten von hügeligen Wiesen und dichten Wäldern – das Katzensprung Festival mit Stimming und Recondite

** Wir verlosen 1*2 Tickets ** Mit dem Katzensprung Festival sind die Organisatoren der Vision gefolgt, ein alternatives Festival für elektronische Musikkultur neu in Nordrhein-Westfalen zu etablieren. Der Plan hat funktioniert: vom 19. bis 22. Juli 2018 findet das Katzensprung

/ No comments


Inmitten von hügeligen Wiesen und dichten Wäldern – das Katzensprung Festival mit Stimming und Recondite

** Wir verlosen 1*2 Tickets ** Mit dem Katzensprung Festival sind die Organisatoren der Vision gefolgt, ein alternatives Festival für elektronische Musikkultur neu in Nordrhein-Westfalen zu etablieren. Der Plan hat funktioniert: vom 19. bis 22. Juli 2018 findet das Katzensprung

/ No comments


Rohe Energie und ein toller Groove – die „Sancho & Pancho In Wonderland“ EP von Davide Squillace und Butch

Es gibt etwas neues auf Davide Squillaces Label This And That: eine neue EP mit Original-Musik vom Label-Chef selbst in Zusammenarbeit mit dem einzig wahren Butch. Beide Künstler sind vor allem für ihren Tech-House-Sound bekannt, der reich an perkussiven Abschnitten

/ No comments


Rohe Energie und ein toller Groove – die „Sancho & Pancho In Wonderland“ EP von Davide Squillace und Butch

Es gibt etwas neues auf Davide Squillaces Label This And That: eine neue EP mit Original-Musik vom Label-Chef selbst in Zusammenarbeit mit dem einzig wahren Butch. Beide Künstler sind vor allem für ihren Tech-House-Sound bekannt, der reich an perkussiven Abschnitten

/ No comments


Deep und Ethno – Khalil Touihri probiert mit „Gaia“ etwas neues aus

Die Idee zu „Gaia“ kam Khalil Touihri nicht durch eine plötzliche Inspiration oder einer zufälligen Idee, sondern durch ein Bedürfnis, etwas zu produzieren, das in der lokalen Szene funktionieren würde. „Es ist einer meiner seltenen Tracks, die diesem Geist folgen“,

/ No comments


Deep und Ethno – Khalil Touihri probiert mit „Gaia“ etwas neues aus

Die Idee zu „Gaia“ kam Khalil Touihri nicht durch eine plötzliche Inspiration oder einer zufälligen Idee, sondern durch ein Bedürfnis, etwas zu produzieren, das in der lokalen Szene funktionieren würde. „Es ist einer meiner seltenen Tracks, die diesem Geist folgen“,

/ No comments


Lebendiger im Sommer – die nächste „Tour De Traum“ erscheint mit einem Track von Thales Boutroumlis

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Ausgabe der Traum Schallplatten-Reihe „Tour De Traum“. Ein halbes Jahr nahm sich das Kölner Imprint Zeit, um 37 neue Stücke für ihre Kollektion zu finden. Darunter: „Ikarus“ des jungen Musikers Thales Boutroumlis.

/ No comments


Lebendiger im Sommer – die nächste „Tour De Traum“ erscheint mit einem Track von Thales Boutroumlis

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Ausgabe der Traum Schallplatten-Reihe „Tour De Traum“. Ein halbes Jahr nahm sich das Kölner Imprint Zeit, um 37 neue Stücke für ihre Kollektion zu finden. Darunter: „Ikarus“ des jungen Musikers Thales Boutroumlis.

/ No comments