Music



Eine fiktive und leicht surreale Reise – die „Gondwana“ EP von Slow Nomaden kommt

Stellt euch vor, es gäbe einen riesigen Kontinent wie Gondwana. Dieser Erdteil würde so groß sein wie Südamerika, Afrika, die arabische Halbinsel, Indien und Australien zusammen. Schließt jetzt am besten eure Augen und mit ein bisschen Fantasie nimmt euch Slow

/ No comments


Eine fiktive und leicht surreale Reise – die „Gondwana“ EP von Slow Nomaden kommt

Stellt euch vor, es gäbe einen riesigen Kontinent wie Gondwana. Dieser Erdteil würde so groß sein wie Südamerika, Afrika, die arabische Halbinsel, Indien und Australien zusammen. Schließt jetzt am besten eure Augen und mit ein bisschen Fantasie nimmt euch Slow

/ No comments


Afro-House-Remix für Super Flu – Hyenah remixed die neue EP für Monaberry

Die Monaberry-Bosse Super Flu haben mal wieder ein neues Release kreiert. „Ark“ ist ein stattliches Techno-Stück geworden. Die Nummer wirkt wie eine vielschichtige Erzählung, die mit knackigen Arpeggios und seltsamen Strukturen daherkommt. Die zweite Nummer der EP, „Doppt“, wirkt dagegen

/ No comments


Afro-House-Remix für Super Flu – Hyenah remixed die neue EP für Monaberry

Die Monaberry-Bosse Super Flu haben mal wieder ein neues Release kreiert. „Ark“ ist ein stattliches Techno-Stück geworden. Die Nummer wirkt wie eine vielschichtige Erzählung, die mit knackigen Arpeggios und seltsamen Strukturen daherkommt. Die zweite Nummer der EP, „Doppt“, wirkt dagegen

/ No comments


Von 35 auf 6 Minuten – Thodoris Triantafillou und sein Track „Avrio“ auf Chapter 24

„Der Track „Avrio“ ist ein sechsminütiger Reise, die ich im Winter 2016 aufgenommen habe“, sagt Thodoris Triantafillou. Die komplette Strecke war eigentlich 35 Minuten lang. „Die Inspiration zu dieser Zeit war für mich, alles live in einer einzigen Jam-Session aufzunehmen.“

/ No comments


Von 35 auf 6 Minuten – Thodoris Triantafillou und sein Track „Avrio“ auf Chapter 24

„Der Track „Avrio“ ist ein sechsminütiger Reise, die ich im Winter 2016 aufgenommen habe“, sagt Thodoris Triantafillou. Die komplette Strecke war eigentlich 35 Minuten lang. „Die Inspiration zu dieser Zeit war für mich, alles live in einer einzigen Jam-Session aufzunehmen.“

/ No comments


Subtile Grooves und zurückhaltende Vocals – Leon Power und Sandeman releasen die „Jura“ EP

Die EP „Jura“ von Leon Power und Sandeman erscheint in den kommenden Tagen bei Exotic Refreshment. Die Kollektion bestehend aus drei Tracks ist sehr experimentell geworden und zeigt die unterschiedlichen Produktionsstile von Sandeman und Leon Power kombiniert auf. „Wir haben

/ No comments


Subtile Grooves und zurückhaltende Vocals – Leon Power und Sandeman releasen die „Jura“ EP

Die EP „Jura“ von Leon Power und Sandeman erscheint in den kommenden Tagen bei Exotic Refreshment. Die Kollektion bestehend aus drei Tracks ist sehr experimentell geworden und zeigt die unterschiedlichen Produktionsstile von Sandeman und Leon Power kombiniert auf. „Wir haben

/ No comments


Bunt, weich und filigran wie ein Pfau – Lunar Plane mit einem Track für die „Feathers’ Eyes Compilation Vol.1“

„Das Klassified-Maskottchen ist ein Pfau und wir wollten einen Track schaffen, der bunt, weich und filigran wie ein Pfau ist“, so das Duo Lunar Plane. Herausgekommen ist der Track „Feist“ für die Kollektion „Feathers’ Eyes Compilation Vol.1“. „Wir waren nicht

/ No comments


Bunt, weich und filigran wie ein Pfau – Lunar Plane mit einem Track für die „Feathers’ Eyes Compilation Vol.1“

„Das Klassified-Maskottchen ist ein Pfau und wir wollten einen Track schaffen, der bunt, weich und filigran wie ein Pfau ist“, so das Duo Lunar Plane. Herausgekommen ist der Track „Feist“ für die Kollektion „Feathers’ Eyes Compilation Vol.1“. „Wir waren nicht

/ No comments


Der Vibe eines Wochenendes in Leipzig – jane ulé und ihr WUZA-Podcast

„Der Mix ist bei mir Zuhause nach einem wundervollen Wochenende in Leipzig entstanden“, verrät jane ulé zu ihrem Mix für das Projekt WUZA. Zum einen habe sie das Set natürlich aufgenommen, da ihr WUZA-Podcast anstand: „Allerdings hätte ich bis zum

/ No comments


Der Vibe eines Wochenendes in Leipzig – jane ulé und ihr WUZA-Podcast

„Der Mix ist bei mir Zuhause nach einem wundervollen Wochenende in Leipzig entstanden“, verrät jane ulé zu ihrem Mix für das Projekt WUZA. Zum einen habe sie das Set natürlich aufgenommen, da ihr WUZA-Podcast anstand: „Allerdings hätte ich bis zum

/ No comments


Eine melodische und entspannte Atmosphäre – UNER remixed Mark Alow für Sol Selectas

Im März diesen Jahres veröffentlichte das relativ noch junge Talent Mark Alow seine EP „Golden Tiger“ auf Sol Selectas. Zuvor publizierte Alow bereits auf Labels wie Baile Musik, Little Helpers und Innocent Music. Neben den beiden Originalen umfasst das Release

/ No comments


Eine melodische und entspannte Atmosphäre – UNER remixed Mark Alow für Sol Selectas

Im März diesen Jahres veröffentlichte das relativ noch junge Talent Mark Alow seine EP „Golden Tiger“ auf Sol Selectas. Zuvor publizierte Alow bereits auf Labels wie Baile Musik, Little Helpers und Innocent Music. Neben den beiden Originalen umfasst das Release

/ No comments


Die musikalischen Backgrounds mit einer EP zusammenbringen – Rasmus Vels und Yöurr releasen „Parallel Universe“

„Die Gartenhaus-Familie ist stolz darauf, eine neue Interpretation von Künstler-Kooperationen zu präsentieren“, so die Macher des dänischen Labels. Für die EP „Parallel Universe“ haben sich Rasmus Vels und Yöurr zusammengetan, um einen gemeinsamen Track und jeweils eine eigene Nummer zu

/ No comments


Die musikalischen Backgrounds mit einer EP zusammenbringen – Rasmus Vels und Yöurr releasen „Parallel Universe“

„Die Gartenhaus-Familie ist stolz darauf, eine neue Interpretation von Künstler-Kooperationen zu präsentieren“, so die Macher des dänischen Labels. Für die EP „Parallel Universe“ haben sich Rasmus Vels und Yöurr zusammengetan, um einen gemeinsamen Track und jeweils eine eigene Nummer zu

/ No comments


Das dritte Release auf Moodmusic – Renato präsentiert seine EP „Color“

„Ich hatte in der Vergangenheit nicht wirklich mit Künstlern zusammengearbeitet und dachte, dass es eine großartige Gelegenheit wäre, mit Kumpels um mich herum zu arbeiten und sich gegenseitig zu inspirieren“, sagt Renato. Aus diesen Kollaborationen mit Jepe und Petja Virikko

/ No comments


Das dritte Release auf Moodmusic – Renato präsentiert seine EP „Color“

„Ich hatte in der Vergangenheit nicht wirklich mit Künstlern zusammengearbeitet und dachte, dass es eine großartige Gelegenheit wäre, mit Kumpels um mich herum zu arbeiten und sich gegenseitig zu inspirieren“, sagt Renato. Aus diesen Kollaborationen mit Jepe und Petja Virikko

/ No comments


Eine deepe Version mit Vocals aus dem Nahen Osten – Rabih Rizk remixed Hraachs neue EP

„Hraachs Sound ist zu einem Klassiker in der Szene geworden“, findet Rabih Rizk. Er sei eine große Inspiration für den jungen Libanesen: „Ich hatte das Gefühl, die Remixarbeiten zu einer seiner besten Veröffentlichungen, „Bajo El Cielo Azul“, zu übernehmen.“ Der

/ No comments


Eine deepe Version mit Vocals aus dem Nahen Osten – Rabih Rizk remixed Hraachs neue EP

„Hraachs Sound ist zu einem Klassiker in der Szene geworden“, findet Rabih Rizk. Er sei eine große Inspiration für den jungen Libanesen: „Ich hatte das Gefühl, die Remixarbeiten zu einer seiner besten Veröffentlichungen, „Bajo El Cielo Azul“, zu übernehmen.“ Der

/ No comments


Abholen und behutsam absetzen – „It’s been a while!“ von Mauro Caracho

„Ich hab schon sehr lange keinen home-recorded Mix mehr gemacht“, gesteht Mauro Caracho, „das ist jetzt schon fast zwei Jahre her.“ Generell sammelt sich auch einfach viel Musik bei ihm an, die er sehr mag, die sich im Club-Kontext allerdings

/ No comments


Abholen und behutsam absetzen – „It’s been a while!“ von Mauro Caracho

„Ich hab schon sehr lange keinen home-recorded Mix mehr gemacht“, gesteht Mauro Caracho, „das ist jetzt schon fast zwei Jahre her.“ Generell sammelt sich auch einfach viel Musik bei ihm an, die er sehr mag, die sich im Club-Kontext allerdings

/ No comments


Deepe Vibrationen und eine düstere Atmosphäre – Amount released die EP „Rino“ auf Plötzlich Musik

Die 19. Katalognummer des Labels Plötzlich Musik ist da! Nayan Soukie alias Amount fertigte dazu die EP „Rino“ an. Nachdem er jahrelang an seinem früheren Projekt Soukie & Windish gearbeitet hatte, begann er sein Solo-Projekt und zeigte eine weitere Seite

/ No comments


Deepe Vibrationen und eine düstere Atmosphäre – Amount released die EP „Rino“ auf Plötzlich Musik

Die 19. Katalognummer des Labels Plötzlich Musik ist da! Nayan Soukie alias Amount fertigte dazu die EP „Rino“ an. Nachdem er jahrelang an seinem früheren Projekt Soukie & Windish gearbeitet hatte, begann er sein Solo-Projekt und zeigte eine weitere Seite

/ No comments


Holger Nielson über sein Berliner Label: „Die Idee hinter Ragnarøk ist multidimensional“

Holger Nielson vom Label Ragnarøk spricht über die Anfänge des Projekts, das erfolgreiche Release von Dario Sorano & Darmec und wieso sie sich gerade in einer spannenden Zeit befinden. trndmsk: Welche Idee steckt hinter dem Berliner Label Ragnarøk? Holger Nielson:

/ No comments


Holger Nielson über sein Berliner Label: „Die Idee hinter Ragnarøk ist multidimensional“

Holger Nielson vom Label Ragnarøk spricht über die Anfänge des Projekts, das erfolgreiche Release von Dario Sorano & Darmec und wieso sie sich gerade in einer spannenden Zeit befinden. trndmsk: Welche Idee steckt hinter dem Berliner Label Ragnarøk? Holger Nielson:

/ No comments


Eine harmonische und etwas melancholische Grundnote – GYRL remixen einen neuen Track von Arutani für Heimlich

„Als wir vom Heimlich Label nach einem Remix für Arutanis neue EP „Pendulum“ gefragt wurden, bekamen wir zwei Songs zur Auswahl“, verraten GYRL. Ihnen sei klar gewesen, dass sie den Song nehmen müssten, der sie sofort und unmittelbar beim ersten

/ No comments


Eine harmonische und etwas melancholische Grundnote – GYRL remixen einen neuen Track von Arutani für Heimlich

„Als wir vom Heimlich Label nach einem Remix für Arutanis neue EP „Pendulum“ gefragt wurden, bekamen wir zwei Songs zur Auswahl“, verraten GYRL. Ihnen sei klar gewesen, dass sie den Song nehmen müssten, der sie sofort und unmittelbar beim ersten

/ No comments


Unvergessliche Erinnerungen unter der Sonne – Me & My Monkey und Serhan Guney releasen „Abrete Corazon“

„Die Idee entstand bei einem gemeinsamen Skype-Gespräch, während wir über ein Booking in Hamburg gesprochen haben“, erklären Me & My Monkey und Serhan Guney, wenn sie über ihre neue Nummer sprechen – „Abrete Corazon“. „Das Closing Set von Tale of

/ No comments


Unvergessliche Erinnerungen unter der Sonne – Me & My Monkey und Serhan Guney releasen „Abrete Corazon“

„Die Idee entstand bei einem gemeinsamen Skype-Gespräch, während wir über ein Booking in Hamburg gesprochen haben“, erklären Me & My Monkey und Serhan Guney, wenn sie über ihre neue Nummer sprechen – „Abrete Corazon“. „Das Closing Set von Tale of

/ No comments


Eine Reise ins Weltall – Petar Dundov und Marc Romboy releasen die erste gemeinsame EP

„Petar und ich haben uns erst 2017 kennengelernt“, erzählt Marc Romboy über seine Freundschaft zu Petar Dundov, „aber wir beide waren der Meinung, dass wir Seelenverwandte sind, wenn es um Musik geht.“ Vor zwei Jahren tourte Romboy durch Indien und

/ No comments


Eine Reise ins Weltall – Petar Dundov und Marc Romboy releasen die erste gemeinsame EP

„Petar und ich haben uns erst 2017 kennengelernt“, erzählt Marc Romboy über seine Freundschaft zu Petar Dundov, „aber wir beide waren der Meinung, dass wir Seelenverwandte sind, wenn es um Musik geht.“ Vor zwei Jahren tourte Romboy durch Indien und

/ No comments


Torsten Kanzler: „Es gibt für mich nichts, was mich so berührt und mitreißt wie Techno“

Im März diesen Jahres veröffentlichte Torsten Kanzler sein neues Album. Die deutsche Techno-Ikone sammelte für „Home“ zehn passende Tracks, die auf dem Label Bush Records – bei dem Carl Cox, Dave Clarke oder auch Joey Beltram zu Hause sind –

/ No comments


Torsten Kanzler: „Es gibt für mich nichts, was mich so berührt und mitreißt wie Techno“

Im März diesen Jahres veröffentlichte Torsten Kanzler sein neues Album. Die deutsche Techno-Ikone sammelte für „Home“ zehn passende Tracks, die auf dem Label Bush Records – bei dem Carl Cox, Dave Clarke oder auch Joey Beltram zu Hause sind –

/ No comments


Die Zerrissenheit eines Menschen und seinen Bildschirmen – Bad Stream lässt „Sex Cries“ remixen

Martin Steer zieht es seit jeher ins Internet, und er hat aus diesem Sog ein Konzeptalbum gemacht, das genau- so unmittelbar und genauso schwer zu greifen ist wie die digitale Welt. Bad Stream ist das Projekt eines Gitarristen und seinen

/ No comments


Die Zerrissenheit eines Menschen und seinen Bildschirmen – Bad Stream lässt „Sex Cries“ remixen

Martin Steer zieht es seit jeher ins Internet, und er hat aus diesem Sog ein Konzeptalbum gemacht, das genau- so unmittelbar und genauso schwer zu greifen ist wie die digitale Welt. Bad Stream ist das Projekt eines Gitarristen und seinen

/ No comments


Ab in eine andere Welt – die Live- und DJ-Sets von der Time Warp 2018

Nina Kraviz, Ben Klock, Len Faki – zehn Mitschnitte von der Time Warp 2018 sind bereits online. Gönnt euch die Sets aus den Maimarkthallen in Mannheim.

/ No comments


Ab in eine andere Welt – die Live- und DJ-Sets von der Time Warp 2018

Nina Kraviz, Ben Klock, Len Faki – zehn Mitschnitte von der Time Warp 2018 sind bereits online. Gönnt euch die Sets aus den Maimarkthallen in Mannheim.

/ No comments


Berliner Techno-Modular-Sound auf einer EP – „Solar Shade“ von Marco Faraone und Hertz Collision

Vor knapp drei Jahren ging Marco Faraone mit seinem eigenen Label an den Start: Uncage betreibt er mit seinem Berliner Freund Norman Methner. Ihre Plattform stehe für freien musikalischen und künstlerischen Ausdruck. „Sowohl für etablierte als auch für aufstrebende Talente“,

/ No comments


Berliner Techno-Modular-Sound auf einer EP – „Solar Shade“ von Marco Faraone und Hertz Collision

Vor knapp drei Jahren ging Marco Faraone mit seinem eigenen Label an den Start: Uncage betreibt er mit seinem Berliner Freund Norman Methner. Ihre Plattform stehe für freien musikalischen und künstlerischen Ausdruck. „Sowohl für etablierte als auch für aufstrebende Talente“,

/ No comments