Music



Das erste Mal im Sisyphos – viereinhalb Stunden Pascale Voltaire

Als Pascale Voltaire vor ein paar Wochen mit seinem Freund und Kollegen David Keno in Köln unterwegs war, erzählte Keno, wie viel Spaß er bei seinem letztem Gig im Sisyphos hatte: „Daraufhin schaute ich ihn etwas traurig an und beichtete,

/ No comments


Das erste Mal im Sisyphos – viereinhalb Stunden Pascale Voltaire

Als Pascale Voltaire vor ein paar Wochen mit seinem Freund und Kollegen David Keno in Köln unterwegs war, erzählte Keno, wie viel Spaß er bei seinem letztem Gig im Sisyphos hatte: „Daraufhin schaute ich ihn etwas traurig an und beichtete,

/ No comments


Tagträume werden Realität – ein neues Mixtape vom Duo Jorkes

„Unsere Herzen bluten, da wir momentan räumlich voneinander getrennt sind“, verrät das Gespann Jorkes. Gemeinsam und auch mit den anderen beiden Labelbetreibern von Freeride Millenium – Tobi Ettle von Philpot, Pauls Musique und Daniel Rajcsanyi – tauschen sie ständig und

/ No comments


Tagträume werden Realität – ein neues Mixtape vom Duo Jorkes

„Unsere Herzen bluten, da wir momentan räumlich voneinander getrennt sind“, verrät das Gespann Jorkes. Gemeinsam und auch mit den anderen beiden Labelbetreibern von Freeride Millenium – Tobi Ettle von Philpot, Pauls Musique und Daniel Rajcsanyi – tauschen sie ständig und

/ No comments


Wie das Schreiben eines Tagebuchs – Andreas Balicki verschenkt „Traces“

„Prinzipell versuche ich immer, meine Projekte ohne große Vorstellung anzugehen“, erklärt der Musiker Andreas Balicki. Der Hamburger sei da eher ein Stimmungsmensch und lasse sich gerne vom Geschehen um sich herum inspirieren. „Das kann mal eine lange Partynacht, mal ein

/ No comments


Wie das Schreiben eines Tagebuchs – Andreas Balicki verschenkt „Traces“

„Prinzipell versuche ich immer, meine Projekte ohne große Vorstellung anzugehen“, erklärt der Musiker Andreas Balicki. Der Hamburger sei da eher ein Stimmungsmensch und lasse sich gerne vom Geschehen um sich herum inspirieren. „Das kann mal eine lange Partynacht, mal ein

/ No comments


&ME bringt eine neue EP raus – und catcht mich mit der neuen Keinemusik Radioshow

21:30 Uhr, Feierabend. Zeit, sich auf die Suche nach neuen Mixtapes zu machen. Und heute bin ich gleich fündig geworden: die neue Keinemusik Radioshow von und mit &ME. Der in Berlin lebende Produzent veröffentlichte passend zum Set heute seine neue

/ No comments


&ME bringt eine neue EP raus – und catcht mich mit der neuen Keinemusik Radioshow

21:30 Uhr, Feierabend. Zeit, sich auf die Suche nach neuen Mixtapes zu machen. Und heute bin ich gleich fündig geworden: die neue Keinemusik Radioshow von und mit &ME. Der in Berlin lebende Produzent veröffentlichte passend zum Set heute seine neue

/ No comments


Melodisch, aber ebenso technoid – Matchy & Bott verschenken ihren Track „Option“

„Aus unseren Köpfen und vielleicht ein bisschen von Herzen“, vermuten Matchy & Bott, wenn man sie fragt, woher die Idee zu ihrer neuen Nummer „Option“ kam. Die Inspiration zum Stück sei nicht bewusst gewesen: „Es gab jetzt keine direkte Inspiration

/ No comments


Melodisch, aber ebenso technoid – Matchy & Bott verschenken ihren Track „Option“

„Aus unseren Köpfen und vielleicht ein bisschen von Herzen“, vermuten Matchy & Bott, wenn man sie fragt, woher die Idee zu ihrer neuen Nummer „Option“ kam. Die Inspiration zum Stück sei nicht bewusst gewesen: „Es gab jetzt keine direkte Inspiration

/ No comments


Ein akustisches Experiment – Third Son veröffentlicht seine „2042“ EP auf microCastle

Im Oktober 2016 beeindruckte Third Son mit seinem ersten Longplayer, „Climb to the Sun“. Joseph Thomas Price, so sein bürgerlicher Name, zeigte, wie sich sein einzigartiger Klang und Stil in den letzten Jahren aufgebaut hatte. Nach Releases auf Labels wie

/ No comments


Ein akustisches Experiment – Third Son veröffentlicht seine „2042“ EP auf microCastle

Im Oktober 2016 beeindruckte Third Son mit seinem ersten Longplayer, „Climb to the Sun“. Joseph Thomas Price, so sein bürgerlicher Name, zeigte, wie sich sein einzigartiger Klang und Stil in den letzten Jahren aufgebaut hatte. Nach Releases auf Labels wie

/ No comments


Rein nach Bauchgefühl – das Klangextase-Mixtape von Illy Noize zum Oewerall Festival

An einem lauschigen Dienstagmorgen um 6:30 Uhr in der Früh ist das neueste Set von Illy Noize entstanden. „Als Papa muss ich schauen, wann ich mir meine Musikzeiten lege, und das passt dann immer sehr früh am Morgen am besten“,

/ No comments


Rein nach Bauchgefühl – das Klangextase-Mixtape von Illy Noize zum Oewerall Festival

An einem lauschigen Dienstagmorgen um 6:30 Uhr in der Früh ist das neueste Set von Illy Noize entstanden. „Als Papa muss ich schauen, wann ich mir meine Musikzeiten lege, und das passt dann immer sehr früh am Morgen am besten“,

/ No comments


„Seine Energie ist perfekt für den Dancefloor“ – Kraut remixed Issa Bagayogos „Ciew Mawele“

„Im Januar hatte ein Freund von mir versehentlich Musik von Issa Bagayogo gespielt, und die berührte mein Herz“, gesteht der Niederländer Kraut. Die Kombination zwischen westlicher Musik und traditioneller Mali-Musik sei einfach perfekt gewesen, „ohne die Echtheit der malischen Musik

/ No comments


„Seine Energie ist perfekt für den Dancefloor“ – Kraut remixed Issa Bagayogos „Ciew Mawele“

„Im Januar hatte ein Freund von mir versehentlich Musik von Issa Bagayogo gespielt, und die berührte mein Herz“, gesteht der Niederländer Kraut. Die Kombination zwischen westlicher Musik und traditioneller Mali-Musik sei einfach perfekt gewesen, „ohne die Echtheit der malischen Musik

/ No comments


Neu entdeckte Favoriten und eigene Klassiker – Seth Schwarz‘ Mitschnitt aus Ankara

„Die Anfrage kam direkt von den Veranstaltern aus dem Pixel Club, die mit dem Label Wold Musik befreundet sind“, berichtet Seth Schwarz von seinem Gig in Ankara. „Ich habe mich insgesamt über die Anfrage gefreut und nach einigen Überlegungen, den

/ No comments


Neu entdeckte Favoriten und eigene Klassiker – Seth Schwarz‘ Mitschnitt aus Ankara

„Die Anfrage kam direkt von den Veranstaltern aus dem Pixel Club, die mit dem Label Wold Musik befreundet sind“, berichtet Seth Schwarz von seinem Gig in Ankara. „Ich habe mich insgesamt über die Anfrage gefreut und nach einigen Überlegungen, den

/ No comments


Das erste „richtige“ Vinyl-Release – Oberst & Buchner bringen die „Emile“ EP raus

Die Ideen zu der neuesten EP vom Gespann Oberst & Buchner stammen ursprünglich aus einem Pool von Track-Entwürfen, die ursprünglich mal für ein Album gedacht waren. „Die Tracks sind etwas anders als unsere bisherigen Veröffentlichungen, weniger auf den Dancefloor ausgerichtet,

/ No comments


Das erste „richtige“ Vinyl-Release – Oberst & Buchner bringen die „Emile“ EP raus

Die Ideen zu der neuesten EP vom Gespann Oberst & Buchner stammen ursprünglich aus einem Pool von Track-Entwürfen, die ursprünglich mal für ein Album gedacht waren. „Die Tracks sind etwas anders als unsere bisherigen Veröffentlichungen, weniger auf den Dancefloor ausgerichtet,

/ No comments


Der bombastische Mitschnitt von coss aus dem Kater Blau

„Viken Arman und die Agentur MUZO hatten zum Familientreffen geladen“, erklärt der DJ, Produzent und Labelbetreiber coss zu seinem Gig im Kater Blau. Der Berliner spielte im Kiosk knapp zwei Stunden: „Selten bereite ich Sets so vor, dass jeder Song

/ No comments


Der bombastische Mitschnitt von coss aus dem Kater Blau

„Viken Arman und die Agentur MUZO hatten zum Familientreffen geladen“, erklärt der DJ, Produzent und Labelbetreiber coss zu seinem Gig im Kater Blau. Der Berliner spielte im Kiosk knapp zwei Stunden: „Selten bereite ich Sets so vor, dass jeder Song

/ No comments


Die Debütsingle der Band Matija kommt mit einem Nugat-Remix – „Song For Celine“

Die fetten Indie-Jahre in den späten Neunzigern, als quasi monatlich eine sensationelle neue Band mit höllischem Charisma um die Ecke kam, sind vorbei. Wir schreiben das Jahr 2017. Die Popkultur ist zersplittert, diffus, wesentlich schnelllebiger als noch vor wenigen Jahren.

/ No comments


Die Debütsingle der Band Matija kommt mit einem Nugat-Remix – „Song For Celine“

Die fetten Indie-Jahre in den späten Neunzigern, als quasi monatlich eine sensationelle neue Band mit höllischem Charisma um die Ecke kam, sind vorbei. Wir schreiben das Jahr 2017. Die Popkultur ist zersplittert, diffus, wesentlich schnelllebiger als noch vor wenigen Jahren.

/ No comments


Uhrzeit und Geschmack – der Sisyphos-Mitschnitt von Radiothérapie

Im vergangenen Monat war Radiothérapie zu Gast im Sisyphos in Berlin: „Ich habe Ende 2015 Booker Tobi während eines Gigs von ihm kennengelernt, und es folgte dann 2016 mein erstes Mal im Sisyphos. Ein Jahr später wollten wir es dann

/ No comments


Uhrzeit und Geschmack – der Sisyphos-Mitschnitt von Radiothérapie

Im vergangenen Monat war Radiothérapie zu Gast im Sisyphos in Berlin: „Ich habe Ende 2015 Booker Tobi während eines Gigs von ihm kennengelernt, und es folgte dann 2016 mein erstes Mal im Sisyphos. Ein Jahr später wollten wir es dann

/ No comments


Die deepe Trackauswahl für Cosmic Friends – Mark Slee und sein neuer Podcast

Ende April nahm Mark Slee einen neuen Mix in seinem Studio auf: „Ich veröffentliche eigentlich schon seit über fünf Jahren Studio-Mixe auf SoundCloud, also ist es eine sehr regelmäßige künstlerische Praxis von mir.“ Der DJ und Produzent aus San Francisco

/ No comments


Die deepe Trackauswahl für Cosmic Friends – Mark Slee und sein neuer Podcast

Ende April nahm Mark Slee einen neuen Mix in seinem Studio auf: „Ich veröffentliche eigentlich schon seit über fünf Jahren Studio-Mixe auf SoundCloud, also ist es eine sehr regelmäßige künstlerische Praxis von mir.“ Der DJ und Produzent aus San Francisco

/ No comments


Eine Mischung aus tiefgänigen und tanzbaren Tracks – das Debütalbum „H.O.P.E.“ von JU’GO

Vor neun Jahren kreuzten sich die Wege von Julien und Ingo, und seitdem sind die zwei nicht mehr auseinander zu bekommen – nicht nur musikalisch, sondern auch freundschaftlich. 2012 haben sie ihre musikalische Karriere unter dem Namen JU’GO begonnen. Nach

/ No comments


Eine Mischung aus tiefgänigen und tanzbaren Tracks – das Debütalbum „H.O.P.E.“ von JU’GO

Vor neun Jahren kreuzten sich die Wege von Julien und Ingo, und seitdem sind die zwei nicht mehr auseinander zu bekommen – nicht nur musikalisch, sondern auch freundschaftlich. 2012 haben sie ihre musikalische Karriere unter dem Namen JU’GO begonnen. Nach

/ No comments


Deep und treibend, aber nicht zu flott – Boozooks‘ Mix für das Wiener Projekt Der Ort Wundersamer Nächte

„Der Kontakt kam auf Anfrage von Der Ort Wundersamer Nächte zustande“, berichtet das Duo Boozooks über ihren Mix für die Reihe down.cast von ebenjenem Projekt. „Was die Wiener Jungs machen, hat uns sehr gefallen, da steckt sehr viel Liebe drin.“

/ No comments


Deep und treibend, aber nicht zu flott – Boozooks‘ Mix für das Wiener Projekt Der Ort Wundersamer Nächte

„Der Kontakt kam auf Anfrage von Der Ort Wundersamer Nächte zustande“, berichtet das Duo Boozooks über ihren Mix für die Reihe down.cast von ebenjenem Projekt. „Was die Wiener Jungs machen, hat uns sehr gefallen, da steckt sehr viel Liebe drin.“

/ No comments


Der magische Moment im Berghain – als CENTVRIES „Time“ in der Kantine spielte

„Unseren Track „Time“ in der Kantine im Berghain zu spielen war ein überwältigendes Gefühl“, erzählt das Duo CENTVRIES. Es war der letzte Track in ihrem Set, das bis dahin quasi an ihnen vorbei geflogen zu sein schien: „Die Show in

/ No comments


Der magische Moment im Berghain – als CENTVRIES „Time“ in der Kantine spielte

„Unseren Track „Time“ in der Kantine im Berghain zu spielen war ein überwältigendes Gefühl“, erzählt das Duo CENTVRIES. Es war der letzte Track in ihrem Set, das bis dahin quasi an ihnen vorbei geflogen zu sein schien: „Die Show in

/ No comments


Die Hammahallen-Himmelfahrt von A.D.H.S. durch das Sisyphos

„Nach einem spontanen Gig zwei Wochen zuvor, als ich auf einem anderen Floor im Sisyphos gespielt habe, kam dann eine Woche vor dem Gig in den Hammahallen eine Email vom Booker mit der Einladung“, erzählt der DJ A.D.H.S., „daraufhin bin

/ No comments


Die Hammahallen-Himmelfahrt von A.D.H.S. durch das Sisyphos

„Nach einem spontanen Gig zwei Wochen zuvor, als ich auf einem anderen Floor im Sisyphos gespielt habe, kam dann eine Woche vor dem Gig in den Hammahallen eine Email vom Booker mit der Einladung“, erzählt der DJ A.D.H.S., „daraufhin bin

/ No comments


Die „Dark Dubs“ EP von C-Rock & Franksen ist draußen

C-Rock und Franksen machen wieder gemeinsame Sache und releasen auf dem Frankfurter Dub-Techno Label eMBi Music. Auf der „Dark Dubs“ EP zeigen die Jungs wieder einmal mehr ihre Liebe zu düsteren, warmen-dubbigen und auf jeden Fall groovigen Beats. „Wir mögen

/ No comments


Die „Dark Dubs“ EP von C-Rock & Franksen ist draußen

C-Rock und Franksen machen wieder gemeinsame Sache und releasen auf dem Frankfurter Dub-Techno Label eMBi Music. Auf der „Dark Dubs“ EP zeigen die Jungs wieder einmal mehr ihre Liebe zu düsteren, warmen-dubbigen und auf jeden Fall groovigen Beats. „Wir mögen

/ No comments


Der treibende vierstündige Mitschnitt von Pierre Remy aus dem Sisyphos

„Ich wurde direkt von den lieben Bookern vom Sisyphos gefragt, ob ich bei ihnen spielen will und habe mich natürlich super gefreut“, berichtet Pierre Remy von seinem Gig in dem Berliner Club. Der Musiker ist ständig auf der Suche nach

/ No comments


Der treibende vierstündige Mitschnitt von Pierre Remy aus dem Sisyphos

„Ich wurde direkt von den lieben Bookern vom Sisyphos gefragt, ob ich bei ihnen spielen will und habe mich natürlich super gefreut“, berichtet Pierre Remy von seinem Gig in dem Berliner Club. Der Musiker ist ständig auf der Suche nach

/ No comments