Ein dynamischer und schwerer Sound – das Liveset von UNDERHER | trndmusik

Ein dynamischer und schwerer Sound – das Liveset von UNDERHER


UNDERHER

„Unsere Musik verändert sich ständig und ebenso die Dinge, die wir als Individuen durchmachen“, sagt das Duo UNDERHER über seine Musik. Ihr neues Liveset ist eine Erweiterung von eben diesen Dingen: „Wir wollten etwas liefern, das reflektiert, wo wir uns gerade befinden und wie wir künstlerisch wachsen.“ Dieses Liveset spielten sie in ihrem Studio in Montreal ein. „Das Set umfasst Tracks aus den Alben „Dark Souls“ und „The Dawn“ sowie unveröffentlichte Tracks. Wir haben verschiedene Versionen davon kombiniert.“ Die Inspiration zu den Werken sammelten Kalden Bess und Jessica Abruzzese auf ihren Reisen, bei neuen Menschen, die sie kennenlernten, und beim Experimentieren mit verschiedenen Stilen. „Wir wollten, dass dieses Set eine transformative Geschichte wird, die von einem subtilen, sinnlichen Gefühl zu einem dynamischen und schweren Sound wird. Wir bemühen uns, die Zuhörer auf Trab zu halten, indem wir einen Aufbau und Elemente voller Überraschungen schaffen.“

Track für die Netflix-Serie „The Rain“

Die beiden Kanadier mögen alle Tracks im Mix, aber besonders gerne spielen sie die Nummer „No Return“. „Der Track bringt die Leute immer in Bewegung und hat einen gewissen Hype.“ Neben des neuen Livesets haben UNDERHER bereits weitere Projekte am Start: „Wir haben kürzlich bestätigt bekommen, dass einer unserer Tracks, „Inside“, in diesem Frühjahr in einer neuen Netflix-Serie namens „The Rain“ erscheinen wird. Es gibt auch einige Überraschungs-Remixe zu dem Werk. Zudem planen wir dieses Jahr mehr Tourneen, abgesehen davon, dass wir uns darauf konzentrieren, das zu tun, was wir am liebsten machen: neue Musik kreieren.“

DOWNLOAD for YouTube lovers or SoundCloud lovers (Hypeddit / The Artist Union)