Colin Benders braucht zehn Minuten an einem modularen Synthesizer, um einen Track zu erschaffen


colinbenders

Colin Benders durfte an seinem Lieblingsinstrument beim Against The Clock Lab at Amsterdam Dance Event ran und hat dort in zehn Minuten einen Track zusammengeschraubt. Der Niederländer ist unter dem Künstlernamen Kyteman unterwegs und konnte vor allem in seinem Heimatland Erfolge im Hip-Hop-Genre verzeichnen. Ein richtiger Nerd eben, und was für ein nicer.