Der fantastische Eins Tiefer-Remix für Darlyn Vlys und Third Son


Nico Bulla und Vincent Probst - eins Tiefer

Upon.You Records verbindet Menschen. Das beste Beispiel dafür ist die EP namens „Follow The Machines“, die bereits am 8. März 2017 erschien. Die Kollektion wurde in Kollaboration zwischen Sylvain Soulier und Joseph Thomas Price kreiert, die unter ihren Pseudonymen Third Son und Darlyn Vlys besser bekannt sind. Neben drei Original-Songs umfasst die EP einen Remix vom Produzenten-Gespann Eins Tiefer. Nico Bulla und Vincent Probst, die sich hinter dem Alias verbergen, wollten anfangs den Remix mit mehr Zug nach vorne gestalten. Rausgekommen ist dabei ein Acid-Remix der nicht richtig gepasst habe. „Beim zweiten Versuch sind wir etwas reduzierter an die Sache herangegangen, was sich letztendlich bewährt hat“, so das Duo. Entstanden ist ihre Version in ihrem gemeinsamen Homestudio in Friedrichshain. „Der Labelchef Marco Resmann kam bei uns im St. Mauli zum Essen vorbei, dabei hat er uns gefragt, ob wir nicht Lust auf einen Remix hätten.“ Ihr erstes Track, „Arpagon“, kam im November 2015 auf Upon.You raus: „Seitdem arbeiten wir mit Upon.You und Marco zusammen.“

Tracklist:

01. Darlyn Vlys & Third Son – Orson
02. Darlyn Vlys – Augustin
03. Third Son – Zimmer
04. Darlyn Vlys & Third Son – Orson (Eins Tiefer Remix)