Die neue Techno-Nummer von GNTN erscheint auf FAMILIA


revolve

Am kommenden Freitag ist es soweit: Das deutsche Techno-Duo GNTN bringt zum ersten Mal etwas auf dem Londoner Label FAMILIA – zeitgleich eine Veranstaltungsreihe in der britischen Hauptstadt – raus. „Revolve“ ist der Titel der technoiden Nummer, die am 16. Dezember 2016 erscheinen wird. „Unser Ziel mit dieser Nummer war es, unsere melodischen Elemente in einen treibenden Club-Track zu bringen“, so das Produzenten-Gespann. Inspirationen zum Stück bekamen die beiden Musiker aus dem Ruhrgebiet hauptsächlich in ihrem eigenen Studio: „Da haben wir eigentlich immer die produktivsten Sessions. Von dem Feedback bis jetzt, waren wir mehr als begeistert. Namen wie Roberto Capuano oder Luigi Madonna haben bereits ihren festen Support zugesichert.“

Über den ersten London-Gig zum Release

Dass der Kontakt zu dem britischen Imprint entstand, haben sie ihrem ersten Gig in London zu verdanken: „Damals wurden wir dem Marketingmanager vom Egg London vorgestellt, woraufhin wir auf FAMILIA gestoßen sind. Neben dem Label machen sie auch noch eigene und regelmäßige Partys im Egg veranstalten.“ Durch immer engeren Kontakt kam schließlich die Idee auf, einen Track auf FAMILIA zu releasen. Begleitet wird der Track von einem Remix, den der Spanier Alberto Ruiz anfertigte: „Ruiz ist in unseren Augen einer der angesehensten Remixer der Szene. Deshalb war es eine Ehre für uns, dass er Hand an unseren Track angelegt hat.“ Neben der Veröffentlichung auf FAMILIA haben die beiden Produzenten vier bis fünf weitere EPs fertig: „Die wollen wir im Laufe des nächsten Jahres veröffentlichen.“

Tracklist:

01. GNTN – Revolve
02. GNTN – Revolve (Alberto Ruiz Remix)