Flashback Friday – Laurent Garnier


Für die französische House- und Technoszene ist Laurent Garnier das, was Sven Väth für Deutschland ist. Der in Boulogne-Billancourt geborene Musiker zählt als DJ, Produzent und Labelbesitzer zu den wichtigsten Figuren in der elektronischen Musik. Zur Welt gekommen ist Garnier am 1. Februar 1966 in der französischen Großstadt, doch seit seinem 20. Lebensjahr ist er zum Weltenbürger mutiert, der mit Musik im Gepäck den ganzen Globus bereist. Im Jahr 1993 veröffentlichte er seine „A Bout De Souffle“ EP auf dem Plattenlabel Warp Records aus Großbritannien. Der darauf enthaltene Track „Wake Up“ ist Nummer drei in unserer Kategorie Flashback Friday.